Phytotherapie - Heilbehandlung mit Pflanzen

Pflanzen als Heilmittel kommen in den letzten Jahren wieder vermehrt zum Einsatz - einerseits als alleinige Therapie andererseits auch sehr häufig komplementär zur synthetischen Medizin.

 

Wir verwenden in unserer Ordination sowohl phytotherapeutische Fertigarzneien als auch Einzeldrogen in geprüfter Apothekerqualität um die Sicherheit der Wirkstoffe zu gewährleisten. Wildsammlungen werden nicht verwendet.

Bei leichten Erkrankungen ist oft eine alleinige Therapie mit Pflanzenheilstoffen ausreichend, bei chronischen Erkrankungen kommt es auf die Diagnose an wie man Phytotherapeutika verwendet. 

 

Anwendungsgebiete:

  • Magen- Darmerkrankungen chronisch und akut
  • Erkrankungen der Mundhöhle
  • Atemwegserkrankungen
  • Herz- Kreislauferkrankungen
  • Erkrankungen des Urogenitaltraktes
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Wundbehandlung
  • Hauterkrankungen
  • Verhaltensstörungen
  • Immunstörungen und Tumore
  • Unterstützend inder Palliativmedizin
  • Geriatrie